Header von Ich förder Dich!

DM-Finale 1500m mit Joana Staub

Foto:© BEAUTIFUL SPORTS

Joana zeigte ein beherztes Rennen und übernahm nach 800m die Führung.

Sie versuchte das Tempo hoch zu halten, um ihre Verfolgerinnen abzuschütteln. Leider gelang ihr das nicht ganz.

Die Favoritinnen Diana Sujew (LG Eintracht Frankfurt) und Hanna Klein (SG Schorndorf 1846) machten das Rennen auf den letzten 300m unter sich aus.

Die Deutsche Meisterin 2018 heißt Diana Sujew!!!

Vera Hoffmann (ASV Köln) konnte Joana auf den letzten Metern noch abfangen und belegte den dritten Platz. Diesmal wurde Joanas Mut leider nicht belohnt und somit bleibt für sie dieses Mal leider "nur" die Holzmedaille.

Trotzdem war es ein starkes Rennen und macht Lust auf mehr!

Herzlichen Glückwunsch auch an Joanas Trainer Adi Zaar.

Mädels, das war eine tolle Meisterschaft :-)